Journal of Austrian Studies 48:3

Journal of Austrian Studies 48:3

Edited by Todd Herzog and Hillary Hope Herzog

Purchasing options

Table Of Contents

Contents

From the Editors

Contributors
 
Articles
Der gemeinsame Tisch: Zu einer Allegorie der österreichischen Identität in den Anfängen der Zweiten Republik
Günther Stocker

“Es muβ doch schön sein, immer im richtigen Augenblick auf der richtigen Seite zu sein”: Politische Verantwortung und Schuld in Reinhard Federmanns Das Himmelreich der Lügner
Helga Schreckenberger
 
Kampf ums Papier: Literarische Produktionsmittel in Österreich um 1950
Christoph Kepplinger-Prinz and Elisabeth Prinz
 
The Cold War in the Coffeehouse: Hans Weigel and His Circle of Writers in the Café Raimund
Joseph McVeigh
 
Make or Break? Instability as an Aesthetic Tool in Progressive Austrian Literature from 1945 to 1955
Heide Kunzelmann
 
Decolonizing the Second Republic: Austria and the Global South from the 1950s to the 1970s
Berthold Molden
 
Reviews
Julia Danielczyk and Ulrike Tanzer, eds., Unerwartete Entdeckungen: Beiträge zur österreichischen Literatur des 19. Jahrhunderts
Pamela S. Saur
 
Marie von Ebner-Eschenbach, Aus Franzensbad/Das Gemeindekind, vol. 1, edited by Evelyne Polt-Heinzl and Ulrike Tanzer
Kathy Brzovic

Diana Reynolds Cordileone, Alois Riegl in Vienna 1875–1905: An Institutional Biography
Sarah McGaughey

Yongqiang Liu, Schriftkritik und Bewegungslust: Sprache und Tanz bei Hugo von Hofmannsthal
Vincent Kling

Jean-Paul Bled, Franz Ferdinand: Der eigensinnige Thronfolger, translated by Susanna Grabmayr and Marie-Therese Pitner
Traci O’Brien

Johannes Feichtinger and Gary Cohen, eds., Understanding Multiculturalism: The Habsburg Central European Experience
John E. Fahey

Dorit Müller and Julia Weber, eds., Die Räume der Literatur. Exemplarische Zugänge zu Kafkas Erzählung “Der Bau”
Susanne Hochreiter

Christian Wagenknecht and Eva Willms, eds., Karl Kraus Heine und die Folgen: Schriften zur Literatur
Ari Linden

Erich Hackl and Evelyne Polt-Heinzl, eds., Im Kältefieber: Februargeschichten 1934
Vincent Kling

Andrei Corbea-Hoisie, Ion Lihaciu and Markus Winkler, eds., Zeitungsstadt Czernowitz: Studien zur Geschichte der deutschsprachigen Presse der Bukowina (1848–1940)
Joseph W. Moser

Helen Finch and Lynn L. Wolff, eds., Witnessing, Memory, Poetics: H. G. Adler and W. G. Sebald
Margarete Landwehr

Aglaia Bianchi, Shoah und Dialog bei Primo Levi und Ruth Klüger
Tim Corbett

Debora Helmer, “Sterbender Mann mit Spiegel”: Lyrisch reflektiertes Sterben bei Heiner Müller, Robert Gernhardt und Ernst Jandl
Raymond L. Burt

Andrea Reiter, Contemporary Jewish Writing: Austria After Waldheim
Dagmar C. G. Lorenz

Erich Fried, Izanagi und Izanami: Ein Spiel für Sprechstimmen, Gesang und Musik, edited by Christine Ivanovic
Dagmar C. G. Lorenz