Journal of Austrian Studies 55:2

Journal of Austrian Studies 55:2

Journal Edited by Anita McChesney and Peter Meilaender
Special Issue: "Comics in, aus und über Österreich"
Issue guest-edited by Susanne Hochreiter, Marina Rauchenbacher, and Katharina Serles with the assistance of Naomi Lobnig
Subscription includes membership in the Austrian Studies Association

Purchasing options

Table Of Contents

Volume 55, Number 2 (Summer 2022)
Contents


Special Issue: Comics in, aus und über Österreich
Guest-edited by Susanne Hochreiter, Marina Rauchenbacher, and Katharina Serles with the assistance of Naomi Lobnig

Vorwort der Herausgeberinnen
Susanne Hochreiter, Marina Rauchenbacher, and Katharina Serles

Articles
Eine unglaubliche Metamorphose: Narrative Unzuverlässigkeit in Paul Zwei von Franz Suess
Anna Beckmann

Kreuz, Körper, Kritter und Gender
Elisabeth Klar

The Intersection of Race, Gender, and Trauma in Ulli Lust’s Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein
Brett E. Sterling

Queer am Rand des literarischen Kanons: Nicolas Mahlers Alice in Sussex und Der fremde! störenfried der ruhe eines sommerabends der ruhe eines friedhofs
Kalina Kupczyńska

Bilder-Geschichten weiblicher Modernität: Arthur Schnitzlers Monolognovelle Fräulein Else (1924), gelesen mit Manuele Fiors Comic-Adaption (2009)
Irmela Marei Krüger-Fürhoff

Interview
Ein “ziemlich weißer Fleck auf der Comic-Landkarte”: Gottfried Gusenbauer und Martin Reiterer über österreichische Comic-Geschichte(n) und -Szene(n)
Katharina Serles

Reviews
Franz Leander Fillafer, Aufklärung habsburgisch. Staatsbildung, Wissenskultur und Geschichtspolitik in Zentraleuropa 1750–1850.
Wynfrid Kriegleder

Arthur Schnitzler, Paracelsus: Historisch-kritische Ausgabe. Edited by Isabella Schwentner and Konstanze Fliedl.
Raymond L. Burt

Micaela Baranello, Operetta Empire: Music Theater in Early Twentieth-Century Vienna.
Ruth V. Gross

Paul Michael Lützeler, Hermann Broch und die Menschenrechte. Anti-Versklavung als Ethos der Welt.
Martin A. Hainz

Mareike Brandtner, Musik und Erotik in Doderers Roman Die Dämonen: Semantiken der “zweiten Wirklichkeit.”
Vincent Kling

Friedrich Stadler and Arturo Larcati, eds., Otto Neurath liest Stefan Zweigs “Die Welt von Gestern”: Zwei Intellektuelle der Wiener Moderne im Exil.
Katherine Arens

Susanne Korbel, Auf die Tour! Jüdinnen und Juden in Singspielhalle, Kabarett und Varieté: Zwischen Habsburgermonarchie und Amerika.
Steven Cerf

Oliver Rathkolb, Schirach: Eine Generation zwischen Goethe und Hitler.
Joseph W. Moser

Jana Hrdličková, Zweiter Weltkrieg und Shoah in der deutschsprachigen hermetischen Lyrik nach 1945.
Cindy Walter-Gensler

Elizabeth Anthony, The Compromise of Return: Viennese Jews After the Holocaust.
Laura A. Detre

Karen R. Achberger and Karl Ivan Solibakke, eds. and trans., The Critical Writings of Ingeborg Bachmann.
Katya Krylova

Stephen Dowden, Gregor Thuswaldner, and Olaf Berwald, eds., Thomas Bernhard’s Afterlives.
Samuel J. Kessler

Yvonne Zivkovic, The Literary Politics of Mitteleuropa: Reconfiguring Spatial Memory in Austrian and Yugoslav Literature after 1945.
Cynthia A. Klima

Frauke Matthes, Dora Osborne, Katya Krylova, and Myrto Aspioti, eds., Politics and Culture in Germany and Austria Today.
Pamela S. Saur

Marc Lacheny, Maria Piok, Sigurd Paul Scheichl, and Karl Zieger, eds., Französische Österreichbilder—Österreichische Frankreichbilder.
Katherine Arens